Datenschutzbestimmungen


Floristik Schiefer wird im Rahmen der Abwicklung von Bestellungen personenbezogene Daten des Kunden erheben, speichern, verarbeiten und übertragen. Dabei wird Floristik Schiefer die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz, insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz, beachten und wahren. Der Kunde kann jederzeit Auskunft über die von ihm gespeicherten Daten erhalten, wenn er sich mit geeigneten Dokumenten (z.B. Personalausweis) ausweisen kann. Eine Weitergabe von Daten ist nicht möglich.

Sie haben das Recht auf Einsichtnahme in Ihre erfassten persönlichen Daten. Sollten falsche, unvollständige oder irrelevante Daten vorliegen, können Sie deren Korrektur oder Löschung beantragen. Um Informationen über Ihre erfassten persönlichen Daten zu erhalten, senden Sie bitte eine unterzeichnete schriftliche Anfrage an:

Floristik Schiefer
Longericher Str. 399
50739 Köln

Wird auf der Floristik Schiefer-Website eine Bestellung getätigt, werden die auf Floristik Schiefer angegebenen Daten von uns gespeichert, damit wir die Bestellung ausführen und eine Rechnung ausstellen können.

Um über unseren Internet-Service bestellen zu können, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein.

Absichtliche Falschbestellungen:
Sämtliche betrügerischen und falschen Bestellungen werden ausnahmslos bei der örtlichen Polizei und den Vollzugsbehörden angezeigt.